November 27, 2019

LE C0UVENT DE MINIMES – DIE EINZIGARTIGEN DUFTKOMPOSITIONEN

LE COUVENT DE MINIMES - Die einzigartigen Duftkompositionen

 

LE COUVENT (c) Alle Rechte LE COUVENT Des Minimes

 

LE COUVENT DES MINIMES – LES EAUX DE PARFUM SINGULIÈRES – PORTRAITS DER NATUR VON JEAN-CLAUDE ELLENA

LE COUVENT Jean Claude Ellena (c) Alle Rechte LE COUVENT

LE COUVENT DE MINIMES – LES EAUX DE PARFUM SINGULIÈRES

Louis Feuillée, Weltenbummler und königlicher Botaniker von König Ludwig XIV., war verliebt in die Natur und gleichsam ein Beobachter  des Übersinnlichen. Seine Tierillustrationen mit feiner Tinte sind Zeugnis seiner Bewunderung für das fabelhafte Tierreich, das nichts zu verbergen hat, aber dennoch Bescheidenheit zeigt. Inspiriert von diesen sagenhaften Portraits der Fauna, fängt Le Couvent des Minimes auf stilvolle Weise die Bewegung und den Geist der Tiere in einer neuen Duftkollektion ein. Unter der olfaktorischen Leitung von Jean-Claude Ellena,einem der weltweit bedeutendsten Parfumeure, illustrieren „Les Eaux de Parfum Singulières“ fünf besondere Figurenaus dem Tierreich. Die natürlichen Rohstoffe, die für ihre Fülle
und ihre charakteristischen Noten ausgewählt wurden, sind gekonnt miteinander verwoben und verleihen den Düfteneinen minimalistischen Charakter, der sowohl präzise als auchintensiv ist – ein Spiegelbild dieser beeindruckenden Figuren.

Die Entwürfe von Jean-Claude Ellena sind schlicht, unprätentiös und rein. Sein Leitspruch? „Beginne mit einer Auswahl seltener Materialien und huldige ihnen!“ Dies war die kühne, aber dennoch perfekt formulierte olfaktorische Maxime, die er den Parfumeuren vorgab.
Durch diese Prinzipien und mit seiner einzigartigen Vision wurde er zum Hüter deskreativen Prozesses. Unter seiner Leitung arbeiteten die Parfümeure Jérôme Di Marino, Amélie Bourgeois, Corinne Cachen und Céline Ripert mit Leidenschaft und Präzision.

LE COVENT GRAFIK (C) Alle Rechte LE COUVENT

 

Céline ist Meisterin der Interpretation. Um die Düfte von Jean-Claude Ellenazu beschreiben, wählt sie eine präzise, poetische Sprache. Es ist der unmerkliche Vater-Tochter-Dialog, aus dem diese Kreativität entsteht. Ihr traumhafter, raffinierter Schreibstil erweckt fünf bezaubernde Geschichten zum Leben.

Anne-Charlotte Laurens, alias Broll & Prascida, hat mit ihrer Feder die Tiere der fünf „Eaux de Parfum Singulières“ illustriert. Sie ließ sich von den Zeichnungen des königlichen Botanikers inspirieren und skizzierte zahlreiche Tierkörper und deren Bewegungen. Daraus entstanden mit viel Hingabe diese fünf Naturportraits.

NUBICA die Sinnlichkeit der Löwin

NUBICA Die Sinnlichkeit der Löwin (c) Alle Rechte LE COUVENT

VERFÜHRERISCHE AMBER NOTEN PATSCHULI & TONKA VANILLE Kopfnote:

Kopfnote: Mandarinen Essenz Herznote: Patschuli Essenz Basisnote: Vanille und Tonka Essenzen

85% Natürliche Inhaltsstoffe
15% Duftkonzentration
100% Vegan – Kreiert in Grasse

Tief in der Savanne geht die sengende Sonne am Horizont unter und lässt das helle ockerfarbene Land zurück. Eine Bewegung, ein geheimnisvoller
Schatten, lautlose Schritte – die Löwin streift durch die flirrende, staubige Luft. Tonka Vanille sorgt für Begierde. Patschuli und veganes Leder setzen zum
Sprung an. Die Löwin hinterlässt einen sinnlichen Eindruck.

LYSANDRA Die Grazie des Schmetterlings

LYSANDRA Die Grazie des Schmetterlings (c) Alle Rechte LE COUVENT

ZART-PUDRIGE FLORALE NOTEN JASMIN GRANDIFLORUM & MANDARINE GRAZIE
Von Jean-Claude Ellena mit Jérôme Di Marino

Sanftes Licht fällt am Rande einer Lichtung auf die Flora. Ein Schmetterling wird von einer Brise über die Blumen getragen und verteilt den feinen Staub
seiner Flügel auf allem, was er in seinem Tanz berührt. Üppiges Jasmin Grandiflorum, köstliche Mandarine und Labdanum wirbeln durch die Luft.
Der Schmetterling hinterlässt mit Grazie einen zarten Hauch.

Kopfnote: Mandarinen Essenz Herznote: Jasmin Grandiflorum Essenz Basisnote: Vetiver und Labdanum Essenzen

85% Natürliche Inhaltsstoffe, 15% Duftkonzentration, 100% Vegan – Kreiert in Grasse

HATTAÏ Der Instinkt der Wölfin

HATTAÏ Der Instinkt der Wölfin  Grafik (c) Alle Rechte LE COUVENT

 

UNFASSBARE GOURMAND AMBER NOTEN ROTER PFEFFER & AMBERHOLZ INSTINKT
Von Jean-Claude Ellena mit Amélie Bourgeois

Undurchdringliche Wildnis, so weit das Auge reicht. Faszinierend üppige Wälder säumen die Landschaft.
Im Unterholz auf rötlichem Laub brechen die majestätischen Schritte der Wölfin die Stille. In diesem Moment entfalten die Inhaltsstoffe
ihre Kraft – leuchtendes Amberholz, ein Hauch schwarzer Kakao und feurig-süßer Roter Pfeffer.Die Wölfin hinterlässt eine kaum fassbare Signatur.

Kopfnote: Roter Pfeffer Essenz Herznote: Kakao Essenz Basisnote: Zimt und Amberholz Essenzen

85% Natürliche Inhaltsstoffe, 15% Duftkonzentration, 100% Vegan – Kreiert in Grasse

SAÏGA. Die Eleganz der Antilope

SAÏGA. Die Eleganz der Antilope  GrafiK/Foto (c) Alle Rechte LE COUVENT

 

In der Steppe erscheint fernab über den Weiten der kargen Wildnis ein Wesen. Im agilen Gang streift die Antilope über den Boden und der rhythmische Schlag ihrer Bewegungen erzeugt eine Melodie. Die veredelte Herznote aus Provence-Rosen wird umhüllt von zartem Zedernholz und fruchtigen Noten von schwarzen Johannisbeerknospen. Die Antilope hinterlässt subtile Eleganz.

ELEGANT FRUCHTIG FLORALE NOTEN – PROVENCE-ROSE & SCHWARZE JOHANNISBEERKNOSPEN ELEGANZ
Von Jean-Claude Ellena mit Céline Ripert

Kopfnote: Schwarze Johannisbeerknospen Essenz – Herznote: Provence-Rosen Essenz – Basisnote: Zedernholz Essenz

85% Natürliche Inhaltsstoffe, 15% Duftkonzentration, 100% Vegan – Kreiert in Grasse

HELIACA. Die Kraft des Adlers

HELICA Die Kraft des Adlers Grafik/Foto (c) Alle Rechte LE COUVENT

 

Ein Gewitter grollt in der Ferne und schüttelt die Spitzen jahrhundertealter Bäume. Mit seinem suchenden Blick kreist der Adler über die Landschaft, während er über sein Territorium wacht. Auf die Explosion scharfer Gewürze aus Ingwer und Kardamom folgt die sofortige und edle
Strenge von Oud Hölzern. Der Adler hinterlässt eine fesselnde Kraft.

BELEBEND WÜRZIGE HOLZNOTEN – OUD HÖLZER & INGWER – KRAFT
Von Jean-Claude Ellena mit Amélie Bourgeois

Kopfnote: Ingwer Essenz. Herznote: Kardamom Essenz. Basisnote: Oud Hölzer Essenz

85% Natürliche Inhaltsstoffe. 15% Duftkonzentration 100% Vegan – Kreiert in Grasse

 

 

NY-PAMILO Promotion –  Grafik/Foto (c) Alle Rechte LE COUVENT  Texte: Céline Ellena, Zeichnungen: BROLL & BRACIDA Anne-Charlotte Laurens